Straßen von Sanctuary

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Straßen von Sanctuary

Beitrag von Gaige am So Jun 07, 2015 5:46 pm


Hier befindet man sich auf den Straßen von Sanctuary, außerhalb der Einrichtungen. Die Straßen sind nicht gerade die saubersten, aber  die Bewohner haben keine andere Alternative. Die normalen Menschen, die man hier trifft, sind meist nicht gerade die mental stabilsten Zeitgenossen. Aber es gibt auch einige Ex-Crimson Lance-Mitglieder, die für Ordnung sorgen. Es gibt zwei größere Plätze, die über mehrere Straßen verbunden werden. Zum einen der Bereich vor dem Tor, der auch mit Scooter's Werkstatt und dem Schildgenerator verbunden ist und der Hauptplatz, an dem das HQ und die Pierce Station anschließen und an dem sich Sanctuarys Energiereaktor befindet.

Die Pierce Station ist benannt nach Helena Pierce, der Bürgermeisterin von New Haven, welche bei der Zerstörung jener Stadt von Handsome Jack persönlich getötet wurde. Hier befindet sich die Schnellreisestation und außerhalb das Schwarze Brett.
Hinter Pierce Station und neben Moxxxi's befindet sich Crazy Earls Schwarzmarkt. Der Mann versteckt sich hinter einer Eisentür, wo er nur durch einen Schlitz hindurchschaut und Eridium ankauft. Am Hauptplatz findet man auch den "This Just In"-Stand, wo ECHOs mit Hyperion-PropagandaNews verteilt werden.
Claptrap hat sein Zuhause auf einem kleinen Schrottplatz in einer Ecke neben Dr. Zeds Klinik.
avatar
Gaige
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 28.05.15
Alter : 20
Ort : Eden-5

Benutzerprofil anzeigen http://borderlands-rp.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten